Hallo Reisender!
Wir sind ein RPG Forum, welches auf den Anime "Sailor Moon" basiert. Jedoch sind auch User welche sich nicht mit Sailor Moon auskennen herzlich Willkommen!
Bist du mutig und möchtest dich einer neuen Herausforderung stellen? Dann melde dich an und fülle den Steckbrief aus. Sobald er angenommen wurde, kann dein Abenteuer beginnen!
Falls etwas unklar ist, kannst du uns gerne fragen. Wir sind eine nette Community und sehr hilfsbereit.

Wir freuen uns schon auf dich!


Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!


Sea of Serenity TOP 100Gallery Yuri ToplisteUnlimited-Manga TopSitesAdo-Finder
» Sailor Nibiru
Mi 22 Nov - 20:06 von Sailor Dark Souls

» Tagebuch, Spieltag 5
Di 21 Nov - 8:34 von Sailor Lulea

» Anfragen
So 19 Nov - 11:38 von Gast

» Blacklist
Do 16 Nov - 11:28 von Sailor Lulea

» Alt bekannt im neuen Gewand.
Mi 15 Nov - 3:34 von Sailor Nibiru

» Servus
Di 14 Nov - 19:46 von Guardian Vaan

» Sailor Ardor
Di 14 Nov - 18:25 von Sailor Ardor

» Allgemeine Vorlage
Di 14 Nov - 17:55 von Sailor Galaxia

» Allgemeine Vorlage
Di 14 Nov - 17:54 von Sailor Galaxia

 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche



 
StartseiteKalenderFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Guardian Luka [Guardian Yuuto]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
avatar
Gast

BeitragThema: Guardian Luka [Guardian Yuuto]   So 6 März - 22:08

GUARDIAN LUKA
Bis zum letzten Atemzug
Alter
äußerlich 28, eigentlich 2500 Jahre alt
Spitzname
Luka
Heimatplanet
Asgardon, Planet des Donners
Hauptfach
Geschichte
Wahlfach
Waffenkunde
Kurs
Nein
Ziviles Aussehen:

Wenn er sich normal kleidet und Zivil unterwegs ist so trägt er meistens dunkle Kleidung. Er bevorzugt auch Sachen die ihm persönlich gefallen, egal was andere sagen. Sein Kleidungsstil ist sportlich mit ein wenig punk. Er liebt Lederklamotten und es kommt nur selten vor, dass man ihn mal in hellen Sachen sieht.

Spoiler:
 

Krieger Dress:

Sein Guardian Outfit ist nicht dermaßen auffällig. Er trägt einen langen schwarzen ärmellosen Ledermantel, eine schwarze Lederhose und sein schwarzes ärmelloses Oberteil. Auffällig sind nur die zwei untereinander stehenden Kreuze auf seinem linken Arm. Diese Erscheinen nur wenn er als Guardian auftritt.

Spoiler:
 

Verwandlungsspruch:
"Geist des schwarzen Donners, erwache!"

Element:
Im Grunde ist sein Element die Elektrizität, wobei seine Elektrizität violett ist

Angriff:

"Donner zerschmettere Sie/Ihn!" - Sein ganzer Körper ist von violetten Blitzen umgeben, ein Zeichen dafür, dass er gleich auf irgendeine Art und Weise angreift. Er richtet seine offene Handfläche auf seinen Gegner und feuert eine Blitzstrahl von enormer Kraft ab. Dieser ist nicht zwingend tödlich aber dennoch äußerst schmerzhaft.

"Thunder-Storm, vernichte Sie!" - Mit der Aura aus violetten Blitzen erzeugt er einen Sturm der seine Gegner bis zu 500 Meter durch die Luft wirbeln kann. Auch dieser Angriff ist keinesfalls tödlich, wohl aber stark und es gibt nur schwer ein Entkommen.

"Dornen des Verrats, fesselt Sie/Ihn!" - Je dunkler die Seele des Gegners umso dicker diese Dornenranken die ihn fesseln wenn er diese Attacke einsetzt. Was eigentlich nur soviel heißt wie, dass die Dornen an dicke variieren, je mehr böse Taten auf das Konto seines Gegners gehen umso dicker sind die Dornenranken. Wo auch hier eine Grenze ist. Eine Person die kaum böses getan oder gar nichts derartiges in ihrem Leben getan hat, hat vor diesem Angriff nichts zu befürchten. Diese Ranken können durchaus starke Schmerzen versuchen aber nicht töten.

"Schwert des schwarzen Donners!" - Wie zu erwarten ruft er mit diesem Angriff, der eigentlich keiner ist, sein Schwert. Es hat eine schwarze Klinge und einen ebenso schwarzen Griff. Zudem führt er es mit nahezu tödlicher Präzision.

Besondere Fähigkeiten:

Er kann magische Waffen führen
Persönlichkeit:

Die Bewohner des Planeten Asgardon gelten im Allgemeinen als sehr kämpferisch und eigen. Man sagt ihnen nach eine enorme Willenskraft zu besitzen und kaum etwas an sich heran zu lasen. Allerdings sollen sie auch sehr sprunghaft sein und wie ein Blitz nie lange beständig bleiben können, Bodenständigkeit ist absolut nicht ihr Fall. Auch Luka, als Bewohner dieses besagten Planeten, bildet da keine Ausnahme. Er wirkt auf die meisten eher kalt und unnahbar, teilweise sogar etwas arrogant. Zudem ist er ein Mensch der niemals aufgibt. Er sagt offen seine Meinung und ihm ist auch so ziemlich egal ob er damit jemanden verletzen könnte. Seiner Meinung nach sollte jeder die Wahrheit vertragen. Allerdings ist er auch sehr wechselhaft und manchmal kommt es vor, dass er seine Meinung einfach sehr spontan ändert. Er geht stets seinen eigenen Weg und lässt dich von niemandem rein reden. Schon gar nicht lässt er sich irgendwelche Vorschriften machen oder sich bevormunden. Luka kann sehr stur sein und wenn sich etwas vornimmt macht er es auch auf jeden Fall zu 120 Prozent, oder wenn ihm etwas nicht passt, dann sagt er das ohne große Umschweife. Er macht keine Kompromisse und ihm ist auch egal was andere von ihm halten, er würde immer seinen Weg gehen.

 Allerdings sollte man auch sagen, dass er ein sehr beschützender Mensch ist. Auch wenn er meistens eher unbeteiligt wirkt so ist er doch ein sehr netter Kerl. Er ist stets aufrichtig und würde niemals einen Freund verraten. Er ist seinen Freunden gegenüber eigentlich stets loyal und treu. Zudem ist er sehr beschützend gegenüber Schwächeren, wenn jemandem Unrecht widerfährt und dieser Jemand sich nicht selbst wehren kann so würde er immer einschreiten. Luka ist auch sehr nachtragend, er verzeiht einen Vertrauensbruch niemals, da er einfach nur schwer anderen vertraut. Wenn er jemandem dann schon sein Vertrauen entgegenbringt so erwartet er von demjenigen auch absolute Treue. Dennoch lässt sich nicht abstreiten, dass er trotz allem ein gutes Herz hat und kein schlechter Mensch ist.
Vorlieben:


  • lesen
  • schöne Frauen
  • Regentage
  • Sport
  • Kaffee


Abneigungen:


  • unnatürliche Frauen, Frauen die zuviel Make-Up etc. tragen
  • schlechte Manieren
  • Respektlosigkeit
  • Tee
  • zu große Hitze


Besondere Kenntnisse:

Er hat Kenntnisse in Sachen Waffen, besonders Schwerter

Hobbys:


  • Sport
  • lesen
  • kochen

Lebenslauf:

Alles begann vor vielen tausend Jahren, 2500 um es genau zu sagen. Damals waren die Zeiten rau und düster. Auf dem Planeten Asgardon herrschte ein Krieg der schon viele Jahre andauerte. Der oberste Wächter des Königs bekam von seiner Frau in dieser Zeit ihr erstes Kind geboren. Es war ein stattlicher Junge und Tarek war unheimlich stolz auf dieses Kind. Wann immer er Zeit hatte verbrachte er diese mit seinem Kind. Doch der Krieg forderte bald seine Opfer und so musste auch er wieder in den Kampf ziehen. Damals war sein Sohn Luka gerade 4 Jahre alt. Der Junge sah seinen Vater lange Zeit nicht mehr wieder. Schließlich begann auch seine Ausbildung und Schule. In dieser Zeit entdeckte er seine Kräfte, die auf Asgardon jedoch nicht selten waren sondern eher die Regel. In der Schule lernte er auch diese Fähigkeiten zu kontrollieren und einzusetzen.

Ihm wurde eröffnet, dass er zu den wenigen 'Auserwählten' zählt die dazu bestimmt seien den Krieg zu beenden. Grund dafür war die Tatsache, dass seine Elektrizität nicht hell war wie das Licht, was üblich gewesen wäre, sondern schwarz bzw. violett und somit auch stärker als es normal der Fall ist. Auch lernte er seine Waffe zu rufen welche, wie sich herausstellte, unheimlich stark war. Als seine Ausbildung nun beendet war zog er mit zwei weiteren Kriegern los um den Krieg zu beenden. Was ihnen auch gelang. Fortan waren sie nun als Planetenwächter dafür zuständig den Frieden auf unzähligen Planeten wieder her zustellen. Jeder von ihnen ging seine eigenen Weg und sie sahen so viele Planeten.

Luka selbst hielt sich eher in der westlichen Galaxie auf, auch wenn von den anderen beiden Wächtern über Telepathie erfuhr, dass auch in Crystal Tokio ein Krieg im Gange war. Später jedoch erfuhr er auch, dass dieser Wächter bei dem Krieg umkam. Das stimmte Luka traurig doch seine Aufgabe war noch nicht beendet. Erst 1000 Jahre später konnte er sich auf einem Planeten nieder lassen. Aufgrund seiner Aufgabe alterte er seit seinem 28 Lebensjahr nicht mehr und solange man ihn nicht tötete indem man ihm vorher seiner Kräfte beraubt, so würde er auch noch für lange Zeit leben, er war unsterblich. Lange schaffte er es jedoch nie an einem Ort zu bleiben, da ihn immer das Abenteuer lockte. So sah er im Laufe der Zeit viele Dinge und lernte auch mit den unterschiedlichsten Waffen umzugehen. Er eignete sich umfangreiches Wissen über die verschiedensten Planeten an. Auf einem dieser zahlreichen Planeten begegnete er einem Tiger der sich sofort auf ihn stürzte. Luka gelang es ihn zu überwältigen und die beiden wurde schließlich Freunde und fortan begleitete dieser Tiger ihn und trug den Namen Kura.

So landete er auch in der heutigen Zeit und erfuhr von der neuen Bedrohung die auch viele Planeten zu erreichen drohte. Es dauerte nicht lange und eine Gesandte erschien bei ihm und bat ihn an der Akademie sein umfangreiches Wissen an die jungen Krieger weiter zu geben. Luka willigte ein stellte jedoch zur Bedingung, dass er erst zur Akademie kommen würde, wenn die Bedrohung unausweichlich ist. Dies scheint nun der Fall zu sein, denn er wurde her gerufen um Geschichte zu unterrichten und Waffenkunde. Also machten sich er und Kura auf den Weg hier her.                


Avatar: Luka Crosszeria/Zess aus Fesseln des Verrats
Hauptacc: Hauptaccount ist Guardian Yuuto


Zuletzt von Guardian Luka am So 13 März - 8:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
 
Guardian Luka [Guardian Yuuto]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Pokémon Guardian - Auf den Spuren der Wahrheit - Aufnahmestopp!!!
» wie findet ihr die dritte staffel?
» Guardian*
» Lichtkristall erleuchtet alles^^
» Guardian

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Senshi Akademie ::  :: Schülerkartei :: Friedhof-
Gehe zu: